.

CCR-Revival Band, T-Rex & Beat Club Leipzig

28.07.2018  | Einlass ab 17:00 Uhr | Beginn: 19:00 Uhr

Rocknacht 2018

Tickets kaufen...

Erleben Sie CCR-Revival Band, T-Rex & Beat Club Leipzig in Plauen.

CCR - drei Buchstaben, die das Gesicht des Rock'n'Rolls zwischen 1969 und 1972 nachhaltig veränderten. Creedence Clearwater Revival und ihr Frontmann John Fogerty eroberten die Welt mit einfachen, aber einprägsamen Gitarrenriffs, die heute noch mustergültig sind. Sie waren – was kaum bekannt ist – die Headliner des WOODSTOCK-Festivals und verkauften zu jener Zeit mehr Schallplatten als die Beatles; ein Hit jagte den nächsten. "Proud Mary", "I Put A Spell On You" oder "Bad Moon Rising" sind nur einige der Titel, die CCR weltberühmt machten. Hey Tonight, Bad Moon Rising, Proud Mary, Suzie Q. sind nur eine sehr kleine Auswahl an Songs, die auch heute noch jeder, der in dieser Zeit aufgewachsen ist, kennt und liebt. Sicher – mit Tanzmusik hat das Ganze wenig zu tun, eher mit gutem alten Rock ́n Roll und Country-Musik, mit aufgedrehten Autoradios und Chicken Shack Gitarren, eben das aufregende Feeling, mit einem offenen Thunderbird durch zur Fisherman ́s Wharf zu fahren und in voller Lautstärke „It came out of the sky“ zu hören !! Seit 1973 ist John Fogerty solo unterwegs und hat nach einigen „post-CCR“-Alben nun auch seine Biographie veröffentlicht. Und für seine Fans hierzulande kommt jetzt auch die beste Nachricht: Seit 1997 gibt es sie wieder - nicht im Original- aber verdammt nah dran die

CCR REVIVAL BAND

Ein Raunen ging durch die Szene, als die CCR REIVAL BAND ihre ersten vielbeachteten Konzerte vor kritischem Creedence-Fan-Publikum gab ! Eine Stimme, die der John Fogerty ́s nicht nachsteht; eine Band, die noch versteht zu rocken und ein Programm, das alle großen und kleinen Hits von Creedence Clearwater Revival beinhaltet – ein Konzept, das aufgeht ! Auftritte auf diversen Oldienächten (Löhne, Magdeburg, Ochtrup, Bünde, Hamburg, Erfurt, Kiel,Friedrichshafen...), in Rock- und Countryclubs der näheren und weiteren Umgebung (Berlin, Bielefeld, Rostock, Magdeburg...) sowie im angrenzenden Ausland (Niederlande, Schweiz, Österreich, Italien) machten die CCR REVIVAL BAND schnell und nachhaltig in der Country-Rock- und Oldie-Szene bekannt. Ungetrübte Spielfreude, Power und Engagement auf der Bühne machen ihre Auftritte immer zu etwas ganz besonders Aufregendem. Wenn Schweißtropfen zusammen mit der geballten Energie der CCR-Songs von der Bühne fliegen, ist das ganz sicher die CCR REVIVAL BAND.

Beat-Club Leipzig

Der Beat-Club Leipzig ging im Jahr 1987 aus der seit 1975 bestehenden Leipziger Band „Break" hervor, in welcher schon Günter Palm, Michael Dreßler sowie Reinhard "Oschek" Huth zusammen tourten.


Vor der eigentlichen Gründung 1987 wurden im Jahr 1986 einige Veranstaltungen unter dem Namen Beat-Club getestet, um zu ergründen, ob die neue Show vom Publikum angenommen wird. Nach großem Erfolg wandelten Günter Palm, Michael Dreßler und Reinhard "Oschek" Huth die Band „Break" endgültig in Beat-Club um und verpflichteten den Schlagzeuger Christian Hofmann. Letzterer verließ im Jahr 1992 die Band und Bernd Hädicke wurde Nachfolger.


Im Jahr 2007 verließ schließlich auch Reinhard "Oschek" Huth die Kapelle, um bei der inzwischen wieder auferstandenen Leipziger Band Karussell mitzuwirken, deren Mitglied er bereits bis zu seinem Einstieg bei Break war. Für ihn stieg Frank Zoller an Gitarre und Gesang ein. Im Jahr 2007 feierte Beat-Club Leipzig gemeinsam mit dem Moderator Manfred Sexauer und den Lords sowie vielen Fans in einem ausverkauften Leipziger Tanzsaal das 20-jährige Jubiläum.


Im 25sten Jahr der Band, 2012, wurden zwei Jubiläumsshows im Raum Leipzig mit verschiedenen musikalischen Gästen, unter anderem John Rossall's Glitter Band, Reinhard Huth, Günter Janocha, Cybil Caprice, The Traveling Band, sowie Hans-Jürgen Beyer präsentiert. Das Intro zu Beginn jeder Beat-Club-Show wurde von Manfred Sexauer speziell für Beat-Club Leipzig produziert.
Beat-Club Leipzig arbeitet in klassischer Besetzung - Drums, Bass und zwei Gitarren, und interpretiert die Hits aus den Sechzigern & Siebzigern mit heute aktuellem Sound in einer mitreißenden Bühnenshow.

140148 Besucher
.

xxnoxx_zaehler